Kinderzahnheilkunde

Wir heißen Sie und Ihr Kind herzlich willkommen in unserer Zahnarztpraxis. Mit viel Erfahrung und Einfühlungsvermögen behandeln wir Ihr Kind in angenehmer Atmosphäre in unserer Praxis.

Frau Dr. Sebald ist selbst Mutter von zwei Kindern und kennt sich deshalb bestens mit allen Fragen rund um die Zahnpflege und die Zahngesundheit von Kindern aus. Durch Ihre beiden Kinder ist Frau Dr. Sebald auch bestens über alle angesagten Lieblingscharaktere der Kinder informiert. Im Wartezimmer finden sich u.a. Bücher von Paw Patrol, Peppa Wutz, der Eiskönigin und Cars, so können Ihre Kinder entspannt ankommen und sich wohlfühlen.

Unser Anliegen ist es, den Zahnarztbesuch und die zahnärztliche Behandlung für ihr Kind zu einer positiven Erfahrung werden zu lassen. Wir machen Ihr Kind schrittweise mit der neuen Umgebung vertraut. Kinder sind keine kleinen Erwachsenen und brauchen viel Feingefühl und eine kindgerechte Zuwendung, damit sich ein Vertrauensverhältnis aufbauen kann.

Wir nehmen uns viel Zeit für Sie und beantworten alle Ihre Fragen rund um die Zahngesundheit Ihres Kindes. Wenn Behandlungen nötig sein sollten, klären wir Sie in Ruhe über die einzelnen Schritte auf und führen die Behandlung behutsam in dem Tempo durch, dass für Sie und Ihr Kind angenehm ist.

Kinderzahnärztin Zahnarztpraxis Dr. Antje Sebald Königstein im Taunus Spielecke

Gesunde Zähne von Anfang an

Um Karies vorzubeugen und Sie optimal über die Zahnpflege Ihres Kindes beraten zu können, empfehlen wir den erste Zahnarztbesuch bereits, wenn der erste Milchzahn da ist.  Ihr Kind kann gerne sein Lieblingskuscheltier oder Spielzeug zum Termin mitbringen. Wir besprechen mit Ihnen alles wichtige zur Zahnpflege und zahnfreundlichen Ernährung Ihres Kindes, damit wir gemeinsam Karies vorbeugen können. Unsere Dino-Handpuppe unterstützt uns beim Zähneputzen üben.

Individualprophylaxe

Regelmäßige durchgeführte Individualprophylaxetermine sind eine wichtige Grundlage für die Zahngesundheit Ihres Kindes! Unsere speziell ausgebildeten Mitarbeiterinnen vermitteln Ihrem Kind spielerisch alles Wichtige rund um die Zahnpflege. Bei der Kinderprophylaxe erklären wir Ihrem Kind zunächst alle Behandlungsinstrumente, die wir verwenden werden. Danach färben wir die Zähne mit einer Plaque-Färbelösung an und zeigen Ihrem Kind spielerisch im Spiegel, wo es gut geputzt hat und wo man noch besser putzen kann.

An unserer Dino-Handpuppe demonstrieren wir Ihrem Kind das Zähneputzen und es darf unserem Babydino die Zähne putzen. Wenn Ihr Kind möchte kann es seine eigene Zahnbürste mitbringen und uns zeigen, wie es die Zähne putzt. Dann reinigen und polieren wir die Zähne Ihres Kindes, denn auf glatten Oberflächen können Kariesbakterien sich nicht ansiedeln.

Frau Dr. Sebald führt danach eine Kontrolluntersuchung der Zähne durch und bespricht mit Ihnen alles wichtige zum Thema Mundgesundheit und zahnfreundlicher Ernährung.

Am Ende der Behandlung werden die Zähne Ihres Kindes mit fluoridiert und so der Zahnschmelz gehärtet und vor Karies geschützt.

Zahnversiegelungen

Wenn die ersten bleibenden Backenzähne durchgebrochen sind bieten wir Zahnversiegelungen an, um diese vor Karies zu schützen. Die Kauflächen weisen oft tiefe Fissuren auf, die nur schlecht mit der Zahnbürste zu reinigen sind. Wenn sich in den Fissuren Plaque sammelt, kann Karies entstehen.

Um Karies vorzubeugen versiegeln wir diese Fissuren mit einer dünnen Schicht aus speziellem Kunststoff. Dabei werden die Zahnfissuren zunächst gereinigt und dann der Kunststoff auf die Fissuren aufgetragen und mit einer speziellen Lampe ausgehärtet. Danach werden die Zähne poliert und fluoridert.

 

Am Ende des Termines darf sich Ihr Kind eine kleine Überraschung aus unserer Schatzkiste aussuchen.

Kinderzahnärztin Zahnarztpraxis Dr. Antje Sebald Königstein im Taunus Schatzkiste.jpeg

Sprechen Sie uns bei Fragen gerne an! Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserer Zahnarztpraxis in Königstein!